Unsere Ärzte im Überblick

Dr. med. Severin Langer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Funktionsbereich Endoprothetik

Offizieller Mannschaftsarzt der Deutschen Skinationalmannschaften Alpin, Skicross und Freeski



Notarzt am Standort München
ATLS® Provider
Zertifikat Intensivtransport gemäß DIVI®

Zusatzbezeichnungen
  1. Spezielle Orthopädische Chirurgie
  2. Spezielle Unfallchirurgie
  3. Notfallmedizin
  4. Sportmedizin
Beruflicher Werdegang

Seit 09/2021
Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Univ.-Prof. Dr. R. von Eisenhart-Rothe)

07/2020 - 08/2021
Funktionsoberarzt der Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Univ.-Prof. Dr. R. von Eisenhart-Rothe),

07/2019 - 06/2020
Facharzt, Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar der TU München (Direktor: Univ.-Prof. Dr. R. von Eisenhart-Rothe)

01/2018 - 06/2019
Facharzt, Orthopädische Schön Klinik München Harlaching (Chefärzte Prof. Dr. H.-O. Mayr, Prof. Dr. M. Mayer und Prof. Dr. M. Walther)

05/2014 - 12/2017
Facharzt, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. V. Bühren)

05/2014
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

10/2011 - 04/2014
Assistenzarzt, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. V. Bühren)

01/2010 - 09/2011
Assistenzarzt, Abteilung für Unfallchirurgie und Sportorthopädie, Klinikum Garmisch-Partenkirchen;
in diesem Zeitraum Endoprothetik an der endogap Klinik für Gelenkersatz (Chefarzt: Dr. Ch. Fulghum)

11/2007 - 12/2009
Assistenzarzt, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. V. Bühren)

Ausbildung

12/2014
Dissertation Neurologische Klinik und Poliklinik der LMU München, (Direktorin: Prof. Dr. M. Dieterich)

06/2007
Approbation

02/2006 - 01/2007
Praktisches Jahr mit Auslandaufenthalt in Irland und Wahlfach Orthopädie in der Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz (Ärztlicher Direktor: Dr. U. Munzinger)

10/2002 - 02/2003
Co-Assistent im Kursus für Makroskopische Anatomie der LMU München (Prof. Dr. Dr. R. Putz)

10/2000 - 01/2006
Studium der Humanmedizin, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

Publikationen

PubMed
Web of Science

Ausgewählte Publikationen:

  1. Langer S, Klier T, Lorenz M, Bühren V, von Rüden C: Operative management of proximal femoral fractures. OUP 2016; 11: 622–626 DOI 10.3238/oup.2016.0622–0626
  2. von Rüden C, Friederichs J, Zipplies S, Langer S, Morgenstern M, Bühren V: Die Rolle des Weichteil-schadens bei der Frakturbehandlung. OUP 2017; 5: 259–264 DOI 10.3238/oup.2017.0259–0264
  3. Langer, S: Spezielle Aspekte der Verletzungsprophylaxe beim Skifahren und Snowboarden mit Kindern und Jugendlichen In Raschka C., Nitsche L., Kuchler W. (Hrsg) Ski- und Snowboardmedizin (181-187) 2019, Dortmund: Wulff Verlag GmbH
Mitgliedschaften
  1. Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik e.V. (AE)
  2. Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  3. Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  4. Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  5. Association Internationale pour l´Ostéosynthèse Dynamique Deutschland (AIOD)
  6. Deutsch-Österreichisch-Schweizer Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS)
  7. Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte (agbn)
  8. Verbandsärzte Deutschland e.V.